NACH EINEM ROMANTIK-BETRUG

Frank M. Ahearn identifiziert online dating-betrüger

Nachdem der Romantik- oder Online Dating-Betrug endet, ist es wichtig, sich über Ihre sogenannten digitalen Freunde, Follower und Verbindungen im Klaren zu sein. Wenn Sie auf Facebook und Instagram sind, garantiere ich Ihnen, dass einige der Profile in Ihren Kontakten der Betrüger sind, den Sie kürzlich aus Ihrem Leben verbannt haben oder der mit Ihrem Geld verschwunden ist.


Achten Sie auch auf Freunde und Follower des selben Geschlechts. Vor allem Verbindungen, mit denen Sie täglich chatten, bei denen Sie sich über Ihr Leben auslassen oder Ihre Opfer-Geschichte mitteilen. Es besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass die Person hinter dem Chat Ihr Betrüger ist. Sie sollten weiterhin in Alarmbereitschaft sein, da Sie immer noch ein Zielobjekt im Auge des Schwindlers sind.


Eine meiner Klientinnen fragte mich, ob ihre Freundin mich wegen ihres eigenen Betrugs kontaktieren könne, es ging um viel Geld. Der Geldbetrag schien ziemlich groß zu sein, also bat ich sie, mir Kopien der Banküberweisungen zukommen zu lassen. Bei genauerer Betrachtung war es leicht zu erkennen, dass jemand die Dokumente verändert hatte. Ich sprach immer noch mit dem angeblichen Opfer und sie interessierte sich mehr für den Fortschritt der Arbeit meiner Klientin als für die Möglichkeit, ihr Geld zurückzubekommen. Meine Klientin gab schließlich zu, dass es sich bei der Freundin um eine Person handelte, die sie auf Facebook kennengelernt hatte und nicht um einen Freund aus der physischen Welt.


Es ist an der Zeit, aus der digitalen Welt auszusteigen und zu erkennen, dass digitale Freunde keine Freunde sind, noch sind digitale Freunde oder Freundinnen echte Beziehungen. Sie sind Verbindungen, die in einer Welt gefördert werden, in der jeder jeder sein kann. Es gibt keine Rechenschaftspflicht, außer dem, was Sie preisgeben und von diesen Wesen erwarten oder verlangen.


Nehmen Sie Stellung und beachten Sie die erste Regel der digitalen Freundschaft, die darin besteht, dass digitale Menschen unwirklich sind, bis das Gegenteil bewiesen ist. Wenn Sie das Gesicht des so genannten Freundes nicht per Video gesehen haben, dann gehen Sie davon aus, dass sie nicht die sind, die sie vorgeben zu sein und somit Schwindler sein könnten. Auf keinen Fall bestätigt ein Video mit einer Person ihre Identität, aber es mindert zumindest die Möglichkeit, dass es sich um einen Lügner und Fälschungen handelt.


Wie man sich nach einem Liebes-, Militär- oder Online Dating-Betrug absichert. Ich glaube, es ist am besten, alle Ihre Social Media-Kanäle zu löschen, sowie Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adressen zu ändern und ein neues, sauberes digitales Leben zu beginnen.


Akzeptieren Sie in Zukunft nicht einfach eine Freundschaftsanfragen von irgendjemandem. Bevor Sie einen neuen Freund akzeptieren, fordern Sie ihn auf, sein Foto hochzuladen und checken Sie es auf tineye.com, um zu sehen, ob sein Bild mit anderen Online-Profilen verknüpft ist. Wenn ich mit den Freunden meines Klienten Facebook-Polizei spiele, beginne ich mit den schönsten und professionellsten Profilen. Eine Person, die ich identifizieren konnte, behauptete, ein Ingenieur aus New Jersey zu sein, sein Foto stellte sich dann aber als das eines amerikanischen Modells heraus. Meine Klientin hatte ein Jahr lang mit dieser Person gechattet.

Wenn Sie mit einer digitalen Beziehung voranschreiten möchten, fordern Sie ein persönliches Videotelefonat. 


Das Mantra

KEIN VIDEO – KEIN CHAT!


Frank M. Ahearn:  Nach Einem Romantik-Betrug

Mein Blog